"In einem guten Wort steckt Wärme für drei Winter."
- aus der Mongolei -

Kundenorientiertes Verhalten am Telefon

Die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer 
  • strahlen den Kunden gegenüber Servicebereitschaft sowie fachliche und menschliche Kompetenz aus
  • kennen die besondere Situation der Telefonkommunikation und können sich richtig auf die nicht sichtbaren Gesprächspartner einstellen (vermitteln Servicebereitschaft und das Gefühl des "gut aufgehoben seins")
  • wissen, wie man durch gezieltes Fragen und aktives Zuhören den Gesprächsverlauf positiv steuern kann
  • können sich und ihre Telefonpartner sicher und umfassend informieren (Informationen beschaffen, abgeben und absichern durch Frage- und Feedbacktechniken)
  • erarbeiten sich ein Repertoire von Formulierungen und Fragen (einheitliches Bild nach außen) für unterschiedliche Situationen im Arbeitsalltag (z.B. einheitlicher Meldetext, Abschiedsformeln, Standardaussagen)
  • sind in der Lage, Reklamationen gemeinsam mit dem Kunden zu lösen
Interessiert? Fragen? Gern entwickle ich Ihnen ein "maßgeschneidertes" Seminar. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

zurück